Siegerehrung unseres internen Wettbewerbes „Natur und Technik“

Eigentlich ehren wir unsere Sieger des internen Wettbewerbes in geselliger Runde zusammen mit der Jury die die Bilder bewertet hat. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir das in diesem Jahr so nicht durchführen. Wir haben mit unseren Clubmitgliedern die Siegerehrung online vorgenommen. Auf dem ersten Platz landete Alfons Hölscher. Der zweite Platz ging an Elke Hülskötter und der Dritte an Frank Thiemann.

Alfons Hölscher

Elke Hülskötter

Frank Thiemann

Bedanken möchten wir uns bei der Jury des Fotoclub Mettingen, die trotz der schwierigen Situation, die Bewertung der Bilder übernommen hat.

Wir hoffen, dass wir die Bilder im Jahr 2021 in einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentieren können. Sollte es einen Termin geben werden wir diesen natürlich auf unserer Homepage und in der Presse bekannt geben.

Online, ohne die eigentlich dazugehörige Eröffnung, ist es jetzt schon möglich. Die Bilder 11 – 39 sind nach dem Zufallsprinzip angeordnet. Die besten 10 Bilder aufsteigend von 10 nach 1. Viel Spaß beim Betrachten der Bilder.



Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Siegerehrung unseres internen Wettbewerbes „Natur und Technik“

  1. Christoph Beckmann sagt:

    Wunderschöne Aufnahmen,echte Hingucker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.